Home of the Freakz

Die Clubsatzung:

Um einen gewissen Grad an Ordnung und Einheit zu geben bedarf es immer wieder einiger Regeln. Diese Regeln machen auch um die Freakz keinen Bogen.


C1: Der Club ist, wie der Namen schon sagt, ein Opelclub. Deshalb sollte jeder, der es in Erwägung zieht, den Freakz beizutreten, entweder einen Opel fahren, bzw. sich intensiv mit dem Thema Opel beschäftigen, oder ein Freund, bzw. die Freundin eines Clubangehörigen sein. Das Alter spielt hierbei keine Rolle.

C2: Wie weiterhin unser Namen schon sagt, sollte man aus der Region Mainfranken, bzw. dem Umland der Region stammen.

C3: Erscheinungspflicht: Es gibt keine geregelten Treffzeiten. Allerdings findet immer wieder einmal ein kleines Clubtreffen im Würzburger Raum statt. Dies wird meistens im auf Facebook oder Mitgliederintern per Textnachricht angegeben. Als Neumitglied gildet eine „Erscheinungspflicht“, damit wir uns ein Bild über den „Neuen“ machen können. Soll heißen, wer Interesse an uns hat, soll sich auch ab und an mal blicken lassen.

C4: Probezeit: Nachdem es nicht immer mit Allen und Jeden klappt und klappen kann, haben wir eine Probezeit von 6 Monaten, in der wir die Neumitglieder kennenlernen wollen - und natürlich umgekehrt. Damit soll geprüft werden ob der Teamgeist durch die Neumitglieder weiterhin gewährleistet oder gar erweitert wird. Sollte keine 100%-ige Übereinstimmung durch die Altmitglieder erfolgen, kann einem Beitritt nicht stattgegeben werden.

C5:Beiträge: Um diverse Aktionen zu starten, kleinere Anschaffungen zu tätigen oder um z.B. die Webseite zu unterhalten ist ein Clubbeitrag fällig. Dieser beziffert sich auf 15 eur für Einzelpersonen oder 30 eur für Paare / im halben Jahr . Dieser Beitrag ist von dem Clubmitglied auf unser Bankkonto zu überweisen. Das Geld ist nicht zur Bereicherung einzelner, sondern wird komplett wieder für den Club aufgewendet. Die Probezeit ist Beitragsfrei.

C6: Aufkleber: Der Club stellt es jedem frei, ob er einen Frontscheibenaufkleber auf sein Auto macht oder nicht. Dieser dient allerdings als Zeichen der Dazugehörigkeit auf Treffen z.B. Deshalb muss man sich zumindest für einen www. Schriftzug entscheiden und diesen anbringen. Nicht-Club-Mitglieder dürfen diesen Frontscheibenaufkleber nicht benutzen (Ausgenommen sind Freundschafts- und Treffenaufkleber). Des Weiteren sind der Schriftzug, sowie sämtliche andere Logos nach Austritt eines Mitgliedes unverzüglich von dessen Auto zu entfernen.

C7: Verwendung von Bildern, Wertungen und Angaben: Jeder User ist für die Bilder, die er im Namen der Opelfreakz Mainfranken angibt und verwendet, egal welcher Herkunft, selbst verantwortlich. Bilder, die dann zur Usergallerie verwendet werden, auf die Homepage kommen, oder im Namen der Opelfreakz veröffentlicht werden gehen automatisch in den Besitz derer über und unteliegen dem Copyright der Webseite. Bilder, die im Zuge von Treffen oder anderen Veranstaltungen gemacht werden, Wertungen und Angaben, die erreicht werden, werden auf der Webseite veröffentlicht und werden dort selbst nach Austritt eines Mitgliedes nicht gelöscht.

C8: Allgemeine Einstellung: Wie unter C1 und C2 schon angedeutet, ist der Name Programm. Denn Clubs gibt’s viele, Freakz sind wir. Unter diesem Motto wollen wir auffallen - jedoch nicht negativ. Was wir nicht wollen sind Angeber, Schläger, Pöbler oder sonstige Proleten. Wir leben unser Hobby zum Spaß aus und nicht um irgendwelche Rennen und „ich habe mehr PS“ Leistungsspielchen zu zelebrieren.

C9: Ausnahmen bestätigen die Regel. Deswegen gilt, wenn Du nicht aus der Region bist, keinen Opel fährst oder Dich nicht für den Club-Aufkleber entscheidest, so kann man dennoch über eine Mitgliedschaft reden. Hierzu einfach per Email oder Facebook melden oder uns auf einem Treffen persönlich kontaktieren.

Wir freuen uns auf Dich! Die Opelfreakz Mainfranken